Senioren Tages Residenz

Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr

Tel: +49 0202/29 996 278
Fax: +49 0202/29 996 279
Wittener Str. 70
42279 Wuppertal, Deutschland
Mo. - Sa.: 08:00 - 16:00
Sonntag: GESCHLOSSEN

Leitbild Senioren Tagesresidenz

Die gesetzliche Grundlage dieser Tagespflegeeinrichtung basiert auf den §§ 41 und 72 des SGB XI. Unsere Ziele orientieren sich an den gemeinsamen Grundsätzen und Maßstäben zur Qualität und Qualitätssicherung nach §113 SGB XI.

Wir sind der Überzeugung, dass auch ältere Menschen mit Hilfebedarf neben dem Bedürfnis, ein selbstbestimmtes Leben ganz nach ihren individuellen Vorstellungen zu führen, auch ein grundsätzliches Bedürfnis des Teilhabens an der Gemeinschaft haben.Für uns ist die Lebensgeschichte und die Krankheitsgeschichte eines Menschen in wechselseitiger Abhängigkeit miteinander verwoben.

Wir möchten mit unserem Leitbild zum Ausdruck bringen, dass eine professionelle und qualitativ hochwertige Betreuung und Pflege die fundamentale Grundlage für das eigentliche Ziel ist, nämlich dem älteren hilfebedürftigen Menschen ein assistiertes und betreutes Teilhaben an der Gemeinschaft zu gewährleisten, die in seine individuelle Biographie eingebettet ist. Wir betreuen und pflegen in unserer teilstationären Einrichtung Menschen, die sich hierfür aus freien Stücken entscheiden. Dabei stehen Lebensqualität und Zufriedenheit der Gäste im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Durch die Angebote der Tagespflege soll vorsorgend dem vorzeitigen Altersabbau entgegengewirkt und die Erhaltung und Wiedererlangung der körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte gefördert werden.

Durch den Besuch der Tagespflege:
• können ältere Menschen die Wiedereingliederung nach einem längeren Krankenhausaufenthalt in das Alltagsleben im gewohnten Lebensumfeld ermöglicht werden.
• kann durch die Förderung von persönlichen Kontakten außerhalb der eigenen Wohnung (insbesondere zu den übrigen Tagespflegegästen) den Vereinsamungstendenzen entgegengewirkt werden.
• kann eine Entlastung der pflegenden Angehörigen erfolgen und deren Pflegebereitschaft gesteigert werden.
• kann eine Heimaufnahme entweder verhindert, zumindest aber längerfristig verzögert werden.

Bei der Betreuung und Pflege berücksichtigen wir daher insbesondere ihre Biographie und bisherigen Lebensgewohnheiten, um die Betreuung und Pflege mit jedem Einzelnen nach dessen Wünschen individuell planen und gestalten zu können. Unserem Pflegeverständnis entsprechend ist es unser Ziel, unsere Gäste in allen Aktivitäten des täglichen Lebens zu unterstützen, so dass ihre Selbständigkeit erhalten bleibt bzw. dazu notwendige Fähigkeiten weitestgehend zurückgewonnen werden.Die Gestaltung des Alltags orientiert sich an den Bedürfnissen der Gäste.

Es wird ihnen die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben ermöglicht. Die Betreuten werden bei der Wahrnehmung ihrer Wahl und Mitspracherechte unterstützt. Die Mitarbeiter, mit multikulturellem Wissen, unserer teilstationären Einrichtung sorgen für eine vertrauensvolle Beziehung zwischen den Gästen und den an der Betreuung und Pflege Beteiligten.

Unser Betreuungs- und Pflegepersonal wird angeleitet und motiviert, partnerschaftlich zusammenzuarbeiten und individuelle Kompetenzen zu nutzen, um bestmögliche Leistungen für die Gäste zu erbringen.

Wir freuen uns auf Ihre Meinung

Bitte füllen Sie alle Felder unseres Kontaktformulars aus, damit wir Ihre Anfrage gezielt bearbeiten können.





Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung